0951 . 51 95 69 41 SCHIMMELPILZSCHÄDEN. Schimmelschäden sind vielseitig, meist gesundheitsgefährdend und nicht immer sichtbar. Die Komplexität und Sensibilität dieses Themas setzt Expertenwissen in der Erkennung, Bewertung und Sanierung voraus. SCHIMMEL, SCHIMMEL AN DER WAND, WELCHER IST DER SCHLIMMSTE IM GANZEN LAND? Schimmel ist der umgangssprachliche Begriff für Schimmelpilze. Diese führen leider nicht nur zu Gebäudeschäden. Übersteigt die Schimmelpilzkonzentration ein bestimmtes Maß, kann das für Menschen zu gesundheitlichen Problemen führen. Der Zusammenhang zwischen Schimmelpilzbelastungen und Atemwegserkrankungen bzw. Allergien wurde in einer Vielzahl von Studien nachgewiesen. Schimmelpilze benötigen zum Wachstum Feuchtigkeit und einen Nährboden. Daher steigt nach einem Feuchte- oder Wasserschaden das Risiko für einen Schimmelpilzschaden überproportional. Leider kann Schimmelpilzbefall auch ohne äußerlich sichtbare Spuren vorliegen. Nicht alle Schimmelpilze sind per se gefährlich. Auch wenn ein Schimmelpilzbefall "nur" ein hygienisches Problem darstellt, sollte er in jedem Fall fachgerecht behandelt und beseitigt werden. GEFAHR ERKANNT, GEFAHR GEBANNT. Durch die Vielfalt und Tücke der verschiedenen Arten von Schimmelpilzbefall ist für eine erfolgreiche und nachhaltige Sanierung eine grundlegende Diagnostik erforderlich. Eine falsche Begutachtung, und daraus folgend, eine falsche oder mangelhafte Sanierung, wäre für Mensch und Gebäude fatal. Deswegen arbeiten wir zur genauen Erkennung der vorhandenen Schimmelpilze mit renommierten, spezialisierten Baubiologen, Mykologen, Sachverständigen und Laboren zusammen. Deren Ergebnis bildet - zusammen mit unseren Erkenntnissen aus der baulichen Situation - die Grundlage für das Bewerten der einzuleitenden Maßnahmen. SANFT FÜR MENSCH UND GEBÄUDE. Soweit möglich setzen wir bei Sanierungsmaßnahmen biologische und umweltverträgliche Mittel und Verfahren ein. Aus Liebe zu Ihnen, zu uns und zur Umwelt verwenden wir stets nur so viel wie nötig und so wenig wie möglich belastende Substanzen. Dies gilt insbesondere auch bei der Schadensbehebung schimmliger Dachstühle. Unser eigens entwickeltes Verfahren ermöglicht eine nachhaltige und ökonomische Schimmelpilzsanierung. Das ist die ökologische Alternative zum aufwendigen Rückbau und abtragendenden Sanierungsmethoden. Dabei schützen wir gleichzeitig das Holz vor erneutem Befall und geben 10 Jahre Garantie. Erfahren Sie mehr unter: www.dachstuhl-schimmelfrei.de UNSER VERSPRECHEN. Was auch immer die Ursache in Ihrem speziellen Fall ist, wir erkennen, bewerten und sanieren Schimmelpilzschäden dauerhaft - durch neutrale, externe Dritte überwacht. Unser Verfahren zur Schimmelpilzsanierung bei Dachstühlen: NACHHALTIG. ÖKOLOGISCH. WIRTSCHAFTLICH. WWW. DACHSTUHL SCHIMMELFREI.DE Kontakt: Phönix Bautrocknung Zollnerstraße 173 96052 Bamberg Telefon: +49 (0) 951 . 51 95 69 41 Fax: +49 (0) 951 . 29 78 86 41 E-Mail: info@phoenix-
bautrocknung.de
HOME EXPERTEN FÜR WASSER- UND SCHIMMELSCHÄDEN STARTSEITE SCHIMMELPILZSCHÄDEN EXPERTENWISSEN Videos Checkliste für Wohnräume Tipps WASSERSCHÄDEN ÜBER UNS Frank Masson Firmenphilosophie Kontakt Impressum LEISTUNGEN Erkennen Bewerten Sanieren © FRANK MASSON LEISTUNGEN            WASSERSCHÄDEN             SCHIMMELPILZSCHÄDEN             ÜBER UNS             EXPERTENWISSEN